Aus dem Leben eines Abenteurers auf vier samtigen Pfoten!

Spielen & Schmusen

Lieblingsspielsachen:

————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Seine Streichelzonen:

Mikesch wird unheimlich gerne beschmust. Dabei ist sein Schnurren unüberhörbar. Er genießt liebevolle Zärtlichkeiten und würde am Liebsten den ganzen Tag damit verbringen, von seiner Familie derart verwöhnt zu werden.

Er mag es sehr, wenn man mit der flachen Hand über seinen Rücken fährt. Aber auch Berührungen an seinem Kinn gefallen ihm. Außerdem lässt er sich gerne hinter den Öhrchen kraulen. Und wenn er sich bereitwillig auf den Rücken legt, die Pfoten hochstreckt und leise miaut, dann darf man Mikesch auch liebevoll das Bauchi streicheln. Nur an den Pfoten ist er empfindsam. Hier darf nur ich ihn berühren. Er mag es, aber nicht in jeder Situation, wenn ich sanft über sein Fell an den Pfoten streichele.

 
Bitte beachte UNBEDINGT meine weiteren Hinweise zum Copyright. Danke!
RSS-Feed
Wenn Du die Beiträge (=Maunzer) abonnieren möchtest, dann klicke auf die Grafik "Follow meow...".
Um die Kommentare (=FanGemaunze) abonnieren zu können, klicke auf diesen Link: Kommentare abonnieren
PB-Logo
Ich bin stolz Dir an dieser Stelle das Pfoetchenblog-Logo vorstellen zu können. Du darfst es Dir gerne mitnehmen und auf Deinem Webblog einbinden. Weitere Informationen dazu kannst Du hier nachlesen.
Anfragen
Alle Anfragen, die dieses Katzenblog betreffen, bitte ausschließlich an diese E-Mail Adresse versenden: info@pfoetchenblog.de.
Alternativ kannst Du auch das Kontaktformular nutzen.
Blogger Relations Kodex
Der WWF
Einst lebten 100.000 Tiger auf dieser Erde. Heute gibt es nur noch 3.890 Exemplare dieser majestätischen Großkatze. Tiger sind eine vom Aussterben bedrohte Rasse. Raubbau, Wilderei und die Vernichtung ihres Lebensraumes tragen dazu bei, dass die Population der Großkatzen immer weiter sinkt.
Eine Spende kann helfen, den Tigern eine Zukunft zu schenken.