Aus dem Leben eines Abenteurers auf vier samtigen Pfoten!

Kommentarregeln

Die Kommentarfunktion dieses Blogs soll der Ausgangspunkt für Diskussionen auf sachlicher Ebene darstellen. Um objektive Diskussionen sicherstellen zu können, behalte ich mir das Recht vor, die Kommentare nicht zu genehmigen (online zu stellen) bzw. zu löschen, die in meinen Augen einer neutralen Diskussion hinderlich sind.

Wichtiger Hinweis:
Bitte halte Abstand davon, Deinen von mir aus obengenanntem Grund nicht genehmigten (nicht online gestellten) oder gelöschten Kommentar noch einmal zu übersenden. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines von Dir abgegebenen Kommentars. Danke für Dein Verständnis.

Bitte behandle die Besucher dieses Blogs so, wie Du selbst gerne als Besucher auf fremden Blogs behandelt werden möchtest. Hinter den abgegebenen und auf dem Blog online gestellten Kommentaren verbergen sich Menschen, keine virtuellen Persönlichkeiten.

Natürlich findet auch hier das Recht auf die eigene Meinung Beachtung. Daher: versuche bitte niemals Deine Ansichten anderen Besuchern dieses Blogs aufzudrängen. Inhaltlich sollen die Kommentare frei sein von:

  • Werbung für Webseiten oder Dienste
  • Kommerziellem oder privatem Anbieten von Waren oder Dienstleistungen
  • Wahl- und Parteiwerbung aller Art
  • Rassismus und Hasspropaganda
  • Pornografischem Material sowie Obszönitäten
  • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
  • Beleidigungen, Entwürdigungen u. s. w. von Personen in jeglicher Form
  • Verletzungen von Rechten Dritter
  • Aufrufen zu u. a. Kampagnen und Demonstrationen aller politischen Richtungen
  • Beiträgen in fremden Sprachen
  • Veröffentlichungen von Anschriften, E-Mail Adressen und Telefonnummern
  • Veröffentlichungen von privatem Schriftverkehr (Briefe, E-Mails u. s. w.)
  • Spendenaufrufen

Hinsichtlich der oben genannten Richtlinien behalte ich mir das Recht vor, eingehende Kommentare zu prüfen, ehe sie durch mich veröffentlicht und somit auf dem Blog für die LeserInnen einsehbar sind.

Des Weiteren behalte ich mir bei Verstoß gegen die oben genannten Richtlinien das Recht vor, eingehende Kommentare zu bearbeiten, zu verschieben, zu schließen oder zu löschen. Eine Diskussion über nicht veröffentlichte oder gelöschte Kommentare findet in der Regel nicht statt.

!!! Jeder Kommentator ist für die von ihm publizierten Kommentare selbst verantwortlich !!!

Anmerkung:
Inhaltliche Änderungen und Ergänzungen dieser Richtlinien behalte ich mir vor.

Danke für Dein Verständnis.

 
Bitte beachte UNBEDINGT meine weiteren Hinweise zum Copyright. Danke!
RSS-Feed
Wenn Du die Beiträge (=Maunzer) abonnieren möchtest, dann klicke auf die Grafik "Follow meow...".
Um die Kommentare (=FanGemaunze) abonnieren zu können, klicke auf diesen Link: Kommentare abonnieren
PB-Logo
Ich bin stolz Dir an dieser Stelle das Pfoetchenblog-Logo vorstellen zu können. Du darfst es Dir gerne mitnehmen und auf Deinem Webblog einbinden. Weitere Informationen dazu kannst Du hier nachlesen.
Anfragen
Alle Anfragen, die dieses Katzenblog betreffen, bitte ausschließlich an diese E-Mail Adresse versenden: info@pfoetchenblog.de.
Alternativ kannst Du auch das Kontaktformular nutzen.
Blogger Relations Kodex
Der WWF
Einst lebten 100.000 Tiger auf dieser Erde. Heute gibt es nur noch 3.890 Exemplare dieser majestätischen Großkatze. Tiger sind eine vom Aussterben bedrohte Rasse. Raubbau, Wilderei und die Vernichtung ihres Lebensraumes tragen dazu bei, dass die Population der Großkatzen immer weiter sinkt.
Eine Spende kann helfen, den Tigern eine Zukunft zu schenken.